Ranglisten in Sachsen

Hier erhaltet Ihr einen Überblick über die aktuellen Laufserien in Sachsen.

Lichtenauer Sachsencup

Der Lichtenauer Sachsen-Cup wird jährlich von Lichtenauer gemeinsam mit dem Leichtathletik-Verband Sachsen und regionalen Laufinitiativen durchgeführt. Fast 100.000 Läufer haben seit 2005 im Rahmen des Lichtenauer Sachsen-Cups ihre Sportschuhe für die größte Laufserie in Sachsen geschnürt.

Beim Lichtenauer Sachsen-Cup können Sportbegeisterte in den verschiedenen Kategorien ihre Ausdauer unter Beweis stellen. Mit insgesamt zwölf unterschiedlichen Streckenlängen und Streckenprofilen führt der Lichtenauer Sachsen-Cup im Wechsel über schnelle, anspruchsvolle und landschaftlich reizvolle Strecken. 

Mehr Informationen und alle Läufe hier:

Bezirksrangliste Dresden

Die Bezirksrangliste Dresden ist eine Laufserie im Regierungsbezirk von Dresden. Gegründet wurde die Laufserie 1978.

Die Serie beginnt im Dezember des Vorjahres und läuft bis in den November. Pro Jahr werden um die 14 Laufveranstaltungen ausgetragen, die regional etwa rund um Dresden bis nach Ostsachsen stattfinden. Gewertet werden Läufer und Läuferinnen aus Dresden, aber auch Sportler aus anderen Regionen können eine Wertung beantragen.

Mehr Informationen und alle Läufe hier:

Stadtrangliste Dresden

Die Stadtrangliste Dresden gibt es seit 1977. Sie bietet Läufern in Dresden und Radebeul die Möglichkeit ihre Kräfte in einer kleinen Laufserie von meist um die 10 bis 12 Läufen zu messen.

Mehr Informationen und alle Läufe hier:

Bühlauer Winterlaufserie

Im Winterhalbjahr immer am ersten Sonnabend im Monat November, Dezember, Januar, Februar und März bieten der VfL Dresden-Bühlau allen Läufern, Walkern, Nordic Walkern und Wanderern eine
regelmäßige sportliche Betätigung ohne Wettkampfcharakter.

Ausgeschildert ist an jedem Termine eine andere 10-km-Rundstrecke über Wald- und Wanderwege der Dresdner Heide.
Es können 10, 20, 30 oder 40 km absolviert werden.
Zu jedem Starttermin wird eine andere Strecke gelaufen bzw. gewandert.

Mehr Informationen hier:

Laufrangliste Sächsische Schweiz

Laufveranstaltungen in der Sächsischen Schweiz bietet diese Laufrangliste. Auftakt ist in Sebnitz mit “TRIMM TRAB INS GRÜNE” (siehe Info) und der Abschluss bildet der Lauf in Lohmen. Zwischendurch wird Station gemacht bei der Bastei, Pirna, Hohnstein, Wehlen, Neustadt, Ehrenberg
Willkommen sind alle die sich der Herausforderung der unterschiedlichen bergigen Strecken stellen wollen. Ihr habt die Wahl zwischen 1 km (sicherlich was für die Kids) 5 km und 10 km, Walker mit und ohne Stöcke sind herzlich willkommen

Mehr Informationen und alle Läufe hier:

Sparkassencup Meißen

Der Sparkassencup Meißen ist eine Laufserie im Landkreis Meißen. Hier kann man pro Jahr ca. 15 Laufveranstaltungen absolvieren. Gerade wenn man kleine familiäre Läufe liebt ist dies eine gute Möglichkeit auch den Landkreis Meißen kennenzulernen.

Mehr Informationen und alle Läufe hier:

Stadtrangliste Görlitz

Die Stadtrangliste Görlitz ist das Äquivalent zu den Stadtranglisten in Dresden und Leipzig. Nur eben für die sechstgrößte Stadt Sachsens.

Mehr Informationen und alle Läufe hier:

Stadtrangliste Leipzig

Der Anfang der Leipziger Pokalläufe, wie die Stadtranglistenläufe damals hießen, ist gesichert in das Jahr 1980 zu datieren, wo ein so genanntes „Leipziger Meilenkomitee“ gegründet im Dezember 1979 unter der Leitung von Dr. Wilfried Ehrler erstmalig 15 Pokalläufe in der Stadt Leipzig ausschrieb. In Anlehnung an das Leipziger Wappen, wurde das läuferische Motto unter den Slogan „Lips läuft, lauf mit!“ gestellt.

Mehr Informationen und alle Läufer hier:

Sparkassen Challenge Leipzig

Die Sparkassen-Challenge ist eine Breitensportserie in Leipzig. Egal ob Jung oder Alt, Profi oder Amateur, Laufen, Rad fahren oder Mehrkampf: Wer von März bis November an möglichst vielen Sportveranstaltungen teilnimmt, hat die Chance, zum Champion aufzusteigen. Am Ende werden die acht besten Platzierungen aus den einzelnen Disziplinen (8 x Laufen, 5 x Radfahren, 8 x Mehrkampf, 1 x Jokerveranstaltung) addiert und die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler jeder Wertungsklasse ermittelt.

Mehr Informationen und alle Läufe hier:

Mittelsächsische Lauftour

Die Mittelsächsische Lauftour umfasst elf Wettkämpfe in der Region zwischen den drei großen sächsischen Städten, von denen maximal sechs in die Wertung kommen. Die Mittelsächsische Lauftour steht für familiären Charakter der Laufveranstaltungen einerseits und erfahrene Organisatoren andererseits.

Mehr Informationen und alle Läufe hier:

Sparkassen Laufcup Mittelsachsen

Mehr Informationen und alle Läufe hier:

Westsachsen Laufcup

Die Rangliste zwischen Erzgebirge und Thüringen. Euch erwarten bergige Strecken und abwechslungsreiche Landschaften.

Mehr Informationen und alle Läufe hier:

Fürst-Pückler-Pokal (diese Laufserie existiert seit 2021 nicht mehr)

Dazu hier das Statement des ausrichtenden Vereines TSG Kraftwerk Boxberg/Weißwasser e.V.:

„Werte Damen und Herren,wir die Abteilung Leichtathletik der TSG KwBx/Weißwasser als Veranstalter und Ausrichter der Veranstaltungsserie Fürst Pückler Pokal geben bekannt, daß wir die Laufserie Fürst Pückler Pokalnicht mehr durchführen. Begründen tun wir diesen Schritt, mit dem demografischen Wandel, welcher auch vor unserem Verein nicht halt macht. Uns fehlt schlicht und ergreifend technischesPersonal um eine optimale Durchführung einer Laufveranstaltung zu garantieren. Es wäre ein Einfaches, Servicefirmen damit zu beauftragen, aber das sprengt unseren finanziellen Rahmen.Somit steht folgendes Fazit fest: der Schloßparklauf Bad Muskau und der Kromlauer Pfingstlauf fallen ersatzlos weg. Den Friedenslauf von Weißwasser wollen wir als Volkslauf ohne jeglicheRennserienbeteiligung durchführen, der Termin ist mit dem 05.09.2021 datiert. Um den gut besuchten Braunsteichlauf zu erhalten, wird er nach der Coronabedingten Absage 2020, imnächsten Jahr am 28.11.2021 durchgeführt.“

Niederlausitz Cup

Der Niederlausitzcup gehört zu den größten Laufserien im Nordosten Sachsens. Der größte Teil der Laufserie findet in Brandenburg statt. Es gibt aber auch Läufe in Weißwasser, Hoyerswerda oder Elstra. Insgesamt sind mehr als 20 Laufveranstaltungen zu besuchen. Dazu gehören sehr familiäre Läufe in Forst ebenso, wie die ganz großen Veranstaltungen in Lübben und Bad Liebenwerda.

Mehr Informationen und alle Läufe hier:

SachsenEnergie Läufer-Cup

Der SachsenEnergie Läufer-Cup ist der jüngste der sächsischen Ranglisten und besteht aus 12 überregionalen Laufveranstaltungen mit Volkssportcharakter und ist ein beliebter Lauftreff in der Region. Die Wertung erfolgt nach den Ausschreibungen der jeweiligen Veranstaltungen.

Mehr Informationen und alle Läufe hier:

Nachtlauf Cup

Die drei Nachtläufe der Laufszene Dresden in Chemnitz, Leipzig und Dresden ergeben zusammen den Nachtlauf Cup. Bei jedem Lauf erhaltet Ihr eine Einzelmedaille. Alle drei Medaillen zusammen ergeben dann ein Bild.

Mehr Informationen und alle Läufe hier:

Lausitz Lauf Serie

Die Laufserie gibt es seit 2000, vereint bundeslandübergreifend Läufe aus Sachsen und Brandenburg und komplettiert das große Angebot an Volkssportläufen in der Lausitz.

Mehr Informationen und alle Läufe hier: